Gutes Neues Jahr 2021!

Wir wünschen all´ unseren Kundinnen und Kunden, allen Fahrschülerinnen und Fahrschülern und all´ unseren Geschäftspartnern einen guten Start ins Neue Jahr.
Mögen Eure Wünsche, Träume, Vorsätze und Erwartungen in Erfüllung gehen!

Praktische Ausbildung
Wir befinden uns bis zum 10.01.2021 noch im Lockdown und warten mit großer Spannung darauf, wann wir wieder richtig starten dürfen.
Deshalb bitte nicht böse sein, wenn wir noch keine Termine mit Euch ausmachen.

TÜV
Es sind wieder Termine für Theorieprüfungen möglich, aber sehr begrenzt.
Ab Montag 04.01.2021 sind wir von 19:00 – 20:30 für Euch telefonisch erreichbar.
Des weiteren teilt der TÜV mit:

HINWEISE ZUR MwSt.- und GEBÜHRENANPASSUNG
Im Zuge der Anpassung der MwSt. von 16 % auf 19 % u. der amtl. Gebühren für die praktische FE-Prüfung, wurden die bestehenden Kostenvorschüsse (KV) storniert. Derzeit werden neue, angepasste KV erzeugt und versendet.
Die Anzeige des Zahlungseingangs im OSF 2.0 wurde deshalb zurückgesetzt.
Der Bezahlstatus „bezahlt ja“ erscheint wieder, nachdem die ausstehenden Differenzbeträge (MwSt.-Anpassung und / oder Gebührenanpassung) beglichen sind.
Bereits beglichene Gebühren werden entsprechend angerechnet.
Während einer Übergangszeit bis 30.01.2021 können Bewerber mit Leistungen bis 31.12.2020 auch ohne vollständige Begleichung der amtlichen Gebühren zu einem Termin angemeldet und Prüfungen durchgeführt werden.
Bewerber mit Prüfaufträgen / Leistungen ab 01.01.2021 erhalten KV mit den neuen Gebühren, aber bekanntem Layout. Hier gelten die bekannten Fristen.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise im Info-Portal.
Ihr Team der Serviceline FE

Wir freuen uns auf Euch!
Bleibt bitte gesund!
Bis bald – Eure Fahrschule BRAUN



Das könnte dich auch interessieren …