Was mache ich mit dem Kostenvorschuss vom TÜV?

Was mache ich mit dem Kostenvorschuss vom TÜV?

Seit Februar 2020 verschickt der TÜV den sogenannten Kostenvorschuss.

Sobald der Antrag von der Führerscheinstelle bearbeitet und an den TÜV übermittelt wurde, bekommt jeder FahrschülerIn diesen per Post zugesandt. Das ist deshalb praktisch, weil Ihr Euch dann zur theoretischen Prüfung anmelden könnt.

Bezahlen? – Ja …

  • entweder am Tag der Prüfung direkt beim TÜV Kempten – vor Ort.
  • oder per Barzahlen.de.
    Achtung hier wird noch eine kleine Gebühr extra fällig.
  • oder per Überweisung. Das würden wir empfehlen.

Was ist beim Überweisen zu beachten?
Bitte denkt daran, dass eine Überweisung ca. 3-5 Werktage braucht, bis der Empfänger (hier: TÜV) euer Geld bekommt.
Dafür könnt Ihr aber den Betrag auch aufsplitten und die Prüfungsteile (Theorie und Praxis) separat bezahlen.

Das könnte dich auch interessieren …

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.