Was bedeutet “Stufen-Führerschein”?

Stufen-Führerschein bedeutet, dass Du nach dem Erwerb eines Motorrad-Führerscheins (A1 oder A2) nach jeweils zwei Jahren auf die nächsthöhere Führerschein-Klasse aufsteigen kannst.

Dafür musst Du dann nur noch eine praktische Prüfung (Prüfungszeit: 40 Minuten)  absolvieren.

Erfahrungsgemäß empfehlen wir jedoch eine kurze Prüfungsvorbereitung mit einem/einer FahrlehrerIn.


http://www.zweiradfuehrerschein.de/

Das könnte Dich auch interessieren …

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.